Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausbildung zum/zur Family Support Elterntrainer/in® – Training für liebevolle Erziehung von Kindern

16. Oktober 2020 bis 30. Januar 2021

Berufsbegleitend in nur zehn Tagen und zwei Abenden lernen Sie, wie Sie als Elterntrainer Eltern und Bezugspersonen in ihren erzieherischen Fähigkeiten schulen und unterstützen. Nach dem Lehrgang können Sie ein komplettes Elterntraining durchführen, konkrete und leicht umsetzbare Strategien an hilfesuchende Eltern weitergeben. So können diese möglichen Verhaltensauffälligkeiten entgegenwirken  und ihren Erziehungsalltag leichter bewältigen.

Nach Ihrer Ausbildung verfügen Sie über die notwendige inhaltlich/fachliche, methodische sowie praktische Erziehungskompetenz, um komplette Elterntrainings selbstständig durchführen zu können.

Sie erhalten umfangreiche Unterlagen (Elternhandbuch und Trainerhandbuch), für die Teilnehmer/innen steht die WIFI E-Community zur Verfügung.

Berufsbegleitend möglich (Wochenendkurs) Fr, 14:00-22:00 Uhr, Sa, 09:00-17.00 Uhr – Reflexion 2x Do, 18:00-21:40 Uhr

Stundenplan

  • Bereitschaft zum Teilnehmen an Peergroups zwischen den Terminen
  • Bereitschaft zum selbstständigen Studium von Fachliteratur

Kursdauer: 120 Stunden

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.family-support.net

Infos zu Voraussetzungen, Zielgruppe, Kosten (update Förderung möglich) und Abschluss auf WIFI

Anmeldung zum kostenlosen Infoabend mit Iris van den Hoeven

Der Lehrgang wird von einem TrainerInnenteam geleitet:

MMag.Flora Papanthimou (Theorie)
Iris van den Hoeven, BA (Praxis)

 

Ausbildung zum/zur Family Support Elterntrainer/in® – Training für liebevolle Erziehung von Kindern

Veranstaltungsort

WIFI Innsbruck
Egger-Lienz-Straße 116
Innsbruck, 6020 Österreich
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.