Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2021

Liebevolle Erziehung leben

28. Oktober 2021 von 20:00 bis 21:30
ZOOM Webinar

Wie sich schimpfen, nörgeln und strafen vermeiden lässt Eltern-Sein gehört zur schönsten und mitunter auch anstrengendsten Aufgaben im Leben. Oft stellen wir uns die Frage nach der Balance von Freiheit und Verantwortung, nach Grenzen, Regeln, Konsequenzen. Wir möchten unsere Kinder liebevoll und gewaltfrei erziehen, zugleich ist uns auch wichtig, dass dies nicht zu Lasten unserer Ziele und Werte geht. Gemeinsam befassen wir uns mit Möglichkeiten liebevolle Erziehung zu leben und entdecken dabei auch die eine oder andere altbekannte Erziehungsfalle. Freuen…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Kindheit liebevoll begleiten Teil IV: Grundschulalter

8. November 2021 von 20:00 bis 22:00
ZOOM Webinar

Neben viel Herz und Humor stellt Entwicklungswissen eine bedeutsame und stützende Ressource im Alltag mit Kindern dar. In diesem Webinar erwarten uns Impulse einer liebevollen, gewaltfreien Erziehungshaltung und eine große Portion Grundlagenwissen zur Lebenswelt der Sechs- bis Neunjährigen, auf das wir im Alltag jederzeit zurückgreifen können, wenn es darum geht, Kinder auf ihrem Entwicklungsweg gewaltfrei und stärkend zu begleiten. Hier gibt's die Eckdaten zum Webinar: Wann:  Montag, 08. November 2021 Wo: via Zoom-Webinar Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr Referent*in: Iris…

Erfahren Sie mehr »

Kindheit liebevoll begleiten Teil III: Vier- und Fünfjährige

16. November 2021 von 19:00 bis 20:30
ZOOM Webinar

Neben viel Herz und Humor stellt Entwicklungswissen eine bedeutsame und stützende Ressource im Alltag mit Kindern dar. In diesem Webinar erwarten uns Impulse einer liebevollen, gewaltfreien Erziehungshaltung und eine große Portion Grundlagenwissen zur Lebenswelt der Vier- und Fünfjährigen, auf das wir im Alltag jederzeit zurückgreifen können, wenn es darum geht, Kinder auf ihrem Entwicklungsweg gewaltfrei und stärkend zu begleiten. Die Veranstaltung wird online per ZOOM angeboten Kostenfrei und öffentlich, die Elternbildung Tirol lädt ein. Anmeldung erforderlich (begrenzte TeilnehmerInnenzahl): ekiz.wipptal@aon.at

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Kindheit liebevoll begleiten Teil V: Pubertät

1. Dezember 2021 von 20:00 bis 22:00
ZOOM Webinar

  Neben viel Herz und Humor stellt Entwicklungswissen eine bedeutsame und stützende Ressource im Alltag mit Heranwachsenden dar. In diesem Webinar erwarten uns Impulse einer liebevollen, gewaltfreien Erziehungshaltung und eine große Portion Grundlagenwissen zur Lebenswelt der (be)Tweens (10 – 13-Jährige) und Teenager (ab 13 Jahre), auf das wir im Alltag jederzeit zurückgreifen können, wenn es darum geht, die Lebensphase zwischen Kindheit und Erwachsensein gewaltfrei und stärkend zu begleiten. Hier gibt's die Eckdaten zum Webinar: Wann:  Mittwoch, 01. Dezember 2021 Wo:…

Erfahren Sie mehr »

Kommunikation mit dem Kind

16. Dezember 2021 von 20:00 bis 21:30
ZOOM Webinar

Wenn wir unser Kind in seiner Entwicklung besser verstehen, fällt es uns leichter, es liebevoll und gewaltfrei zu begleiten und dabei "problematischem" Verhalten vorzubeugen und entgegenzuwirken. An diesem Abend beschäftigen wir uns unter anderem mit den Fragen: - Wieso manche Kinder bei der ersten leisen Andeutung auf ihre Eltern hören, ährend wir bei anderen selbst mit dem Megaphon kaum etwas erreichen können - wie wir mit unserem Kind kommunizieren können, damit unsere Botschaft auch bei ihm ankommt - wie wir…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Kindliche Entwicklung fördern

18. Januar 2022 von 20:00 bis 21:30
EKiZ Axams, Stafflerweg 4
Axams, Tirol 6094
+ Google Karte anzeigen

Wie kann ich mein Kind in seiner Entwicklung gut begleiten? Eltern zu sein gehört zu den schönsten und mitunter anstrengendsten Aufgaben im Leben. Wie können wir unsere Kinder in Ihrer Entwicklung stützen und fördern? In welchen Bereichen seiner Entwicklung ist Förderung besonders wichtig? Welchen Stellenwert hat dabei unsere Beziehung zum Kind? Wie können Eltern eine gute Beziehung zu ihrem Kind aufbauen und erhalten? Dienstag, 18.01.2022 um 20.00 Uhr Im Eltern-Kind-Zentrum Axams Stafflerweg 4 in 6094 Axams   Anmeldung per Mail…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Kommunikation mit dem Kind

8. Februar 2022 von 19:00 bis 20:30
ZOOM Webinar

Wenn wir unser Kind in seiner Entwicklung besser verstehen, fällt es uns leichter, es liebevoll und gewaltfrei zu begleiten und dabei „problematischem“ Verhalten vorzubeugen und entgegenzuwirken. An diesem Abend beschäftigen wir uns unter anderem mit den Fragen: – Wieso manche Kinder bei der ersten leisen Andeutung auf ihre Eltern hören, ährend wir bei anderen selbst mit dem Megaphon kaum etwas erreichen können – wie wir mit unserem Kind kommunizieren können, damit unsere Botschaft auch bei ihm ankommt – wie wir…

Erfahren Sie mehr »

März 2022

Emotionale Kompetenz

10. März 2022 von 19:00 bis 20:30
ZOOM Webinar

Liebe, Ärger, Angst & Co Wie können wir unsere Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung begleiten? Liebe, Einsamkeit, Vertrauen, Angst, Freude, Ärger und Wut, Eifersucht, Traurigkeit und Freundlichkeit … Diese Emotionen kennt jeder, Kinder sowie Erwachsene. Unter dem Leitsatz: „Jede Emotion ist erlaubt, aber nicht jedes Verhalten!“ haben Eltern die Möglichkeit, einen positiven Umgang mit den kindlichen Emotionen und Verhaltensweisen kennen zu lernen und an ihre Kinder weiter zu vermitteln. Welche Bedeutung haben Emotionen und wieso sind sie für die Entwicklung wichtig?…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Selbstfürsorge als pädagogische Ressource

12. April 2022 von 19:00 bis 20:30
ZOOM Webinar

 Geht´s den Eltern (nicht) gut, geht´s den Kindern (nicht) gut. Immer mehr Eltern sind ausgebrannt und fühlen sich überfordert. Sie wollen nur das Beste für ihr Kind und bleiben selbst dabei auf der Strecke. Doch wir können Kindern nur geben was sie brauchen, wenn wir zu allererst für uns selbst gut sorgen. Wie könnten die Säulen einer entsprechenden Selbstfürsorge ausschauen und was passiert, wenn wir uns selbst auf Dauer vergessen? Dabei schauen wir uns auch an, welche biochemischen Vorgänge uns ins…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren