Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie sich nörgeln, schimpfen und strafen vermeiden lässt

2. Mai 2019 von 15:00 bis 16:30

Wege zum kompetenten Umgang mit kindlichem „Problemverhalten“
Ein Vortrag der Eltern dabei unterstützt die Entwicklung ihrer Kinder besser zu verstehen,
zu fördern und Verhaltensauffälligkeiten vorzubeugen und entgegenzuwirken.

Dabei befassen wir uns unter anderem mit folgenden Schwerpunkten:

  • Wodurch entsteht problematisches Verhalten bei Kindern,
  • was sind die häufigsten „Erziehungsfallen“ und
  • wie kann man diese umgehen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es bereits eingespieltes Problemverhalten wieder aufzulösen?
  • Wie sieht kompetentes Handeln in schwierigen Situationen konkret aus?

Am Donnerstag, dem 2. Mai um 15:00 Uhr
Im Kindergarten Burghard-Breitner in Innsbruck, Burghard-Breitner-Straße 20

Anmeldung unter: kg.burghard-breitner-strasse@innsbruck.gv.at

Veranstaltungsüberblick

Wie sich nörgeln, schimpfen und strafen vermeiden lässt

Details

Datum:
2. Mai 2019
Zeit:
15:00 bis 16:30
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Amt für Kinder, Jugend und Generationen der Landeshauptstatdt Innsbruck

Veranstaltungsort

Kindergarten Burghard-Breitner
Burghard-Breitner-Straße 20
Innsbruck, 6020 Österreich
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.